background

Die Erfahrungen mit Yoga vertiefen

Yoga-Tages-Seminare  

Unsere Yoga-Tagesseminare sind ein Angebot, in einer kleinen und überschaubaren Gruppe mit Yoga Kontakt aufzunehmen (oder zu beginnen), zu üben und Erfahrungen mit Yoga vertiefen. Sie sind eine Einladung, sich einen ganzen Tag vom Alltag frei zu nehmen, um der ursprünglichen Natürlichkeit des eigenen Wesens wieder nahe zu kommen. 

Wie schon zuvor erwähnt: unter Yoga ist mehr zu verstehen als nur  Körperübungen. Yoga ist eine vollendete Lebensphilosophie und kann eine  Orientierungshilfe für das tägliche Leben sein.

An jedem unserer Yoga- Tagesseminare wird neben Asana, Pranayama und Meditation ein Thema behandelt, das unser Wissen vom Yoga - und damit von uns selbst - vertiefen soll. In dieser Zeit des „Yoga-Darshan“ sprechen wir über wichtige Yoga-Themen, z.B. darüber, wie wir im Leben zufriedener und sorgenfreier sein können. Oder wir sprechen über die Yogasutras, über „Gott und die Welt“, über Liebe, Hingabe, Freiheit und andere lebensnahe Themen. Yoga-Darshan, wörtlich „Ansicht des Yoga“ ist immer ein Kurzlehrgang, um das ganze System des Yoga mehr durchschauen zu können. Unsere Lektionen vermitteln Hintergrundwissen und bestehen immer auch aus persönlichen Betrachtungen und einer Prise Selbsterfahrung.

Ablauf (schematisch)

10:00 bis 13:00 Uhr: Asanas (Haltungen), Pranayama (Atemarbeit), Tiefenentspannung (Yoga Nidra),  Meditation (Dhyana)
13:00 bis 15:00 Uhr: Mittagspause 
15:00 bis 18:00 Uhr: Yoga-Lektion (Darshan), Asanas, Pranayama, Meditation, Phantasiereise oder Mantrasingen

Der konkrete Ablauf kann von der allgemein vorgegebenen Struktur eventuell abweichen. In jedem Seminar wird ein besonderes Thema behandelt. 

Themen der Seminare 2016

  • Sonnabend 23.Januar (Ruhe des Geistes)
  • Sonnabend 20. Februar (Stille und Achtsamkeit)
  • Sonnabend 19.März (Shauca - Innere Klärung)
  • Sonntag 17.April (Santosha - Zufriedenheit)
  • Sonnabend 21.Mai (Sehnsuucht und Erfüllung)
  • Sonnabend 18.Juni XXX 
  • Sonnabend 9.Juli (Tapas - spiritueller Enthusiasmus)
  • Sonnabend 6. August (Svadhyaya - Sebststudium)
  • Sonnabend 10. September (Atma Vichara - Selbsterforschunh)
  • Sonnabend 8.Oktober (Ishvara Pranidhana - Hingabe an das Göttliche)
  • Sonntag 13.November XXX
  • Sonnabend 10.Dezember (Ishvara Pranidhana Teil 2)

Themen der Seminare 2017 

  • Sonnabend 14. Januar (Brahma - Schöpfung)
  • Sonnabend 4. Februar (Vishnu - Erhaltung)
  • Sonnabend 11.März (Shiva - Auflösung)
  • Sonnabend 8.April (Dankbarkeit)
  • Sonnabend 13.Mai
  • Sonntag 11.Juni
  • Sonnabend 8.Juli (Panchakosha - Die fünf Hüllen des Seins)
  • Sonnabend 5.August (Annamaya Kosha)
  • Sonnabend 9.September (Annamaya Kosha, Teil 2)
  • Sonnabend 14.Oktober (Annamaya Kosha, Teil 3 - Yogische Ernährung)
  • Sonnabend 4. November
  • Sonnabend 9. Dezember (Yoga im Advent)

Termine und Themen der Seminare 2018 > Termine

  • Sonnabend 13. Januar
  • Sonnabend 3. Februar (Pranamaya Kosha)
  • Sonnabend 17.März
  • Sonnabend 14.April
  • Sonnabend 5.Mai
  • Sonntag 9.Juni (Manomaya Kosha)
  • Sonnabend 14.Juli
  • Sonnabend 18.August
  • Sonnabend 19.September (Vijnamaya Kosha)
  • Sonnabend 13.Oktober (Anandamaya Kosha)
  • Sonnabend 10. November
  • Sonnabend 15. Dezember 

Änderungen vorbehalten