background

Magic India Tours

Magic India Tours

Wir begrüßen dich auf unserer Reiseseite mit

Namasté

dem indischen Gruß, der frei übersetzt heißt:
„Das Göttliche in mir verneigt sich vor dem Göttlichen in dir!"

 Unser Angebot unterscheidet sich deutlich von den Standardprogrammen des üblichen Reisemarktes. Wir sind weder ein Reisebüro noch ein kommerziell tätiger Reiseveranstalter. Wir sind Yogalehrer mit einer tiefen Liebe zu Indien, dem Herkunftsland des Yoga. Wir führen unsere Indien-Reisen (Yoga- Trekking- und Inspirationsreisen) seit mehr als 20 Jahren durch. Wir bieten diese Reisen an, weil es uns Freude macht und wir die Freude mit unseren Mitreisenden teilen möchten. Alle Angebote sind so konzipiert, dass sie ein unaufdringliches und respektvolles Reisen ermöglichen. Wir bieten persönliche Beratung bei der Planung und individuelle Betreuung der Mitreisenden, die wir durch eine begrenzte Teilnehmerzahl gewährleisten. 

 

 

Yogaferien-Seminare 

Zu einem Yoga-Ferien-Seminar nach Indien zu reisen, um Yoga hier zu erlernen oder eine bereits vorhandene Übungspraxis zu ergänzen heißt, sich eine besondere Erfahrung selbst zum Geschenk zu machen. Hier können wir den Ursprüngen des Yoga auf die Spur kommen und Erfahrungen direkt an der Quelle zu machen, denn Indien ist das Land, in dem vor Tausenden von Jahren die praktische Philosophie des Yoga entwickelt wurde und auch die Heilkunst des Ayurveda ihren Ursprung hat. Nach wie vor ist Indien ein Land voller Magie und Mystik. So können die Mitreisenden über das Yoga-Übungsprogramm hinausgehend einen tiefen Einblick in die historische und kulturelle Vielfalt dieses faszinierenden Landes gewinnen.  

Zu den Yogaferien

Mehr Info: PDF Yoga in Indien

Yatras: Reisen zu den Quellen der Spiritualität

Das Wort „Yatra“ kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet Reise. Im Unterschied zu einer profanen Reise, ist mit Yatra aber eine Reise zu Heiligtümern, Tempeln, Wallfahrtsorten, Kultstätten und anderen mystischen Orten gemeint. Yatras sind unserer Auffassung nach „Reisen nach innen“, selbst wenn sie in der äußeren Welt unternommen werden, denn die Teilnahme an einer Yatra kann zum Ansporn für die innere Entwicklung und zu einer Erfahrung werden, die das Leben nachhaltig bereichert.

Zur "Buddha Yatra 2016"

Mehr Info: PDF Buddha Yatra

Ayurveda im tropischen Süden Indiens

Eine Ayurveda-Kur ist Balsam für Körper, Geist und Seele; besonders, wenn diese in Kerala durchgeführt wird. Kerala ist ein im Südwesten Indiens gelegener Bundesstaat und gilt als Heimatland des Ayurveda. Wegen seiner natürlichen Schönheit wird es auch „Gottes eigenes Land“ genannt. Das Kurzentrum, das von einem deutsch-indischen Team geleitet wird, liegt nahe eines Palmenstrandes in tropischer Hügellandschaft. Bei hochqualifizierten Behandlungen unter erfahrener ärztlicher Leitung kann man sich hier regelrecht gesundverwöhnen lassen.

Zu Ayurveda unter Palmen

 Mehr Info: PDF Ayurveda und PDF Ayurveda unter Palmen